top of page

Zwei Wochen mit Baby Hund

Morgen haben wir Charlie zwei wochen. Er hat sich schon recht gut eingelebt und folgt auch sehr brav.

Zur Zeit passieren viele gute Dinge doch ich kann mich nicht darüber freuen Ich stecke In einer Nativphase und kann nichts daran ändern. Je mehr ich Kämpf des do schlimmer wird es. Ich hab keine Motivation und keinen Antrieb mehr.

Sogar Charlie macht mir nicht die erwartete große Freude. Das soll nicht heißen das ich ihn nicht mag aber ich hab mir mehr erwartet.

Es tut mir meine Umwelt so leid alle versuchen positiv auf mich einzuwirken doch ich kann nicht darüber lachen.

Mit allem was ich tun soll bin ich überfordert alles was ich tun will stürzt mich in eine antribslosikeit

Ich bin sogar suizidal und das schockt mich total. Ich weiß nicht wie das weiter geht via PressSync

1 view0 comments

Recent Posts

See All

Elektrokrampftherapie

Ich habe mich informiert über Elektrokrampftherapie. Das ist Eine Therapieform die bei Depressionen eingesetzt wird ,dabei werden Elektronen am Kopf angebracht und ein kurzer Stromschlag wird durch da

Intelgentz und Fähigkeiten

Was passiert, wenn man zwischen Behinderung und Normalität hängt? Man ist nicht behindert genug für eine Behindertenwerkstätte, schafft es aber auch nicht einen Lehrberuf auszuüben. Gerade hier am Lan

Klima und e-Autos

Gerade im Zeitalter von Klimakatastrophen und den offensichtlichen Zeichen des Klimawandels, sollten alle Menschen sich darauf besinnen die Umwelt nicht noch mehr zu belasten. Jetzt wo gerade Greta Th

Comments


bottom of page