top of page

Charlies neue Welt….. charlies

Charlie ist jetzt seit drei Tagen bei uns. Die Zeiten in denen er wach ist ketscht er alles und jeden nieder ist sehr verschmusst und aktiv leider sind diese Zeiten noch nicht so anhaltend. Aber das wird er wird schließlich am Dienstag erst 10 Wochen.

Heute sind wir das erstmal mit im an der leine einer runde gegangen. Er hat sich ganz schlau dabei angestellt. Wir mussten in nichtmal heim tragen was damals bei Benje mit über 12 Wochen schon der fall war.

Am Anfang hab ich gedacht 9 Wochen sind zu früh für einen Welpen ohne Seite Mutter mittlerweile bin ich der fest Meinung das es zumindest bei Charlie genau richtig war.

Er ist genau jetzt in einer pregephase abortiert ohne Leckerei und verhält sich an der leine nicht wie ein wild gewordenes Monster.

Keiner könnte meinen erst Hund ersetzen Banje war ein einzigartiges Wesen Aber Charlie hat ebenfalls einen eigenen Charakter raktar der ganz bezaubernd ist und er ist einfach total niedlich auch wenn er seine paar Milchzähnen in meine Hand bohrt was zum gluck noch nicht weh tut.

Wir sind seine neue Welt und er unsere.

Mein Beruhigungsmittel bedarf am Abend schrumpft durch ihn übrigens auch was mich natürlich sehr Freut mal schauen ob ich überhaupt nach scheibbs muss vor Weihnachten den ganz Dezember Zuhause wäre nach langer zeit das erste mal und echt schön

Gut lassen wir erstmal ein bisschen zeit ins Land ziehen bevor ich das entscheide aber ich hoffe das beste

Danke fürs rein Lesen!

Bis ganz bald Eure Ines

0 views0 comments

Recent Posts

See All

Elektrokrampftherapie

Ich habe mich informiert über Elektrokrampftherapie. Das ist Eine Therapieform die bei Depressionen eingesetzt wird ,dabei werden Elektronen am Kopf angebracht und ein kurzer Stromschlag wird durch da

Intelgentz und Fähigkeiten

Was passiert, wenn man zwischen Behinderung und Normalität hängt? Man ist nicht behindert genug für eine Behindertenwerkstätte, schafft es aber auch nicht einen Lehrberuf auszuüben. Gerade hier am Lan

Klima und e-Autos

Gerade im Zeitalter von Klimakatastrophen und den offensichtlichen Zeichen des Klimawandels, sollten alle Menschen sich darauf besinnen die Umwelt nicht noch mehr zu belasten. Jetzt wo gerade Greta Th

Comments


bottom of page